Ein "Spin-Off" der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.
19. Jahrgang (2016) - Ausgabe 10 (Oktober) - ISSN 1619-2389
 

Pressespiegel 2008

Im Jahr 2008 haben u.a. die folgenden Medien über den Krisennavigator,
seinen Herausgeber bzw. die Partnerunternehmen berichtet.

<< Weiter zum Pressespiegel 2009

www.handelsblatt.de

"Wie sag ich's meinen Leuten? Die meisten Führungskräfte informieren ihre Mitarbeiter gut. Im Überbringen schlechter Botschaften aber tun sie sich mitunter schwer", von Katrin Terpitz, in: Handelsblatt - Die Wirtschafts- und Finanzzeitung, 64. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 242 (12./13./14. Dezember), Seite 19 | Mehr |

www.kn-online.de

"Der richtige Weg aus der Krise: Kieler Institut berät seit zehn Jahren Verbände und Unternehmen", von Jörg Genoux, in: Kieler Nachrichten - Unabhängige Landeszeitung für Schleswig-Holstein, Jahrgang 2008, Nr. 280 (28. November), Seite 21

www.welt.de

"Der gute Name leidet: Die schlechten Nachrichten aus den USA treffen Opel besonders heftig, weil die Marke der Rüsselsheimer seit Jahren nicht klar definiert ist", von Ileana Grabitz, in: Welt am Sonntag - Deutschlands große Sonntagszeitung, 14. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 47 (23. November), Seite 27 | Mehr |

www.personalmagazin.de

"Krisenmanagement - Hauptsache: Ruhe bewahren! Die Krise erreicht die Realwirtschaft, erste Unternehmen reagieren mit Personalmaßnahmen", von Randolf Jessl, in: Personalmagazin - Management, Recht und Organisation, 10. Jahrgang (2008), Heft 12 (Dezember), Seite 28 bis 29

www.dpa.de

"Opel steht mit dem Rücken zur Wand", von Marion Trimborn, in: dpa, Meldung vom 14. November 2008

"Skepsis bei Staatshilfe für Autoindustrie", von Marion Trimborn, in: dpa, Meldung vom 28. Oktober 2008

"Notenbanken als letzter Rettungsanker - Gemeinsame Zinssenkung", von Marion Trimborn, in: dpa, Meldung vom 08. Oktober 2008

www.tagesanzeiger.ch

"Europas Autobauern winkt Milliardenhilfe", von Judith Wittwer, in: Tages-Anzeiger, Jahrgang 2008, Ausgabe vom 30. Oktober, Seite 22

www.tagesthemen.de

"Krisenkommunikation der Bahn: Passagiere müssen weiter Geduld zeigen", von Thomas Bittner, in: Tagesthemen, 27. Oktober 2008, 22.20 Uhr | Mehr |

www.lebensmittelzeitung.de

"Lidl feilt massiv am Image: Erstmals großangelegte TV-Offensive - Markenwahrnehmung inzwischen überdurchschnittlich", in: Lebensmittel Zeitung - Handelswoche - Deutsche Handelszeitung, Nummer 42 (17. Oktober), 60. Jahrgang (2008), Seite 1 und 3

www.prmagazin.de

"DHL: In Deckung - Der Logistiker DHL ist wegen der geplanten Kooperation mit UPS in den USA in einen Proteststurm geraten", von Silke Tittel, in: PR-Magazin - Das Magazin der Kommunikationsbranche, 39. Jahrgang (2008), Heft 11 (November), Seite 56 bis 59

www.lebensmittelpraxis.de

"Krisen-Kommunikation: Schnell. Ehrlich. Offensiv. Immer wieder erschüttern große Skandale die Lebensmittelbranche. Wie die Firmen damit umgehen und was sich daraus lernen lässt", von Markus Oess, in: Lebensmittel Praxis - Für Macher, Markt & Management, Heft 18 (19. September), 60. Jahrgang (2008), Seite 12 bis 15

www.prmagazin.de

"UBS: Alpenbeben - Die größte Bank der Schweiz ist nicht nur von der Immobilienpleite schwerer getroffen als andere Finanzinstitute, sie muss auch noch eine Vertrauenskrise bewältigen", von Olaf Wittrock, in: PR-Magazin - Das Magazin der Kommunikationsbranche, 39. Jahrgang (2008), Heft 7 (Juli), Seite 60 bis 64

www.ftd.de

"Sagen Sie jetzt nichts! Wenn die Polizei im Betrieb auftaucht, sollten Manager sofort einen Anwalt holen", von Anja Krüger, in: Financial Times Deutschland, 26. Juni 2008, Seite A4

www.zeit.de

"Spurensuche im T-Land. Der Überwachungsskandal stürzt die Telekom in eine neue Krise - dabei sind die wichtigsten Fragen noch gar nicht beantwortet.", von Marcus Rohwetter, in: Die Zeit , Nr. 23, vom 29. Mai 2008, Seite 25

www.ftd.de

"Mehr Kapital, krisensichere Arbeitsplätze: Familienunternehmen denken zunehmend über Genussscheine und ähnliche Formen der Mitarbeiterbeteiligung nach.", von Oranus Mahmoodi, in: FTD.de , 07. Mai 2008, Seite www.ftd.de/karriere_management/management/346456.html

www.dpa.de

"Bei der Finanzkrise werden die Banker kleinlaut", von Jörn Bender und Kathrin Schulte-Bunert, in: dpa, Meldung vom 07. Mai 2008

www.horizont.de

"Schlechtes Image - kein Problem. Der Fall Lidl zeigt: Nur selten wirken sich Negativschlagzeilen auf den Umsatz aus - und wenn, dann nur für kurze Zeit", von Miriam Hebben, in: Horizont - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien, 25. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 15 (10. April), Seite 13

www.prreport.de

"Management: Diskussion um Szenarien bei Euro 08", in: PR Report, 44. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 4 (April), Seite 46

www.faz.net

"Schon wenige Worte lassen die Kurse stürzen: Siemens und Telekom verlieren zweistellig - in wenigen Stunden. Die Märkte sind völlig von der Rolle. Die Kommunikation der Firmen ist darauf nicht eingestellt.", von Nadine Oberhuber, in: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Jahrgang (2008), Ausgabe 12 (23. März), Seite 49

www.finanz-betrieb.de

"Restrukturierungsgipfel 2008", in: Finanz Betrieb - Fachinformationen rund um die Themen Finanzmanagement, Unternehmensbewertung und Kapitalmärkte, 10. Jahrgang (2008), Heft 3 (März)

www.initiativbanking.de

"Die Krise als Chance: Restrukturierung", in: Initiativbanking - Das Wirtschafts- und Finanzmagazin für den Mittelstand, Jahrgang 2008, Heft 1 (28. Februar), Seite 24 bis 27

www.prmagazin.de

"Europäischer Krisengipfel in Krems", in: PR-Magazin - Das Magazin der Kommunikationsbranche, 39. Jahrgang (2008), Heft 2 (Februar), Seite 72

"Neu auf dem Buchmarkt: Krisenmanagement in der Praxis", in: PR-Magazin - Das Magazin der Kommunikationsbranche, 39. Jahrgang (2008), Heft 2 (Februar), Seite 72

www.tagesspiegel.de

"Nokia und die Krisen-PR: Kamerateams können von Fabriköffnung keine Bewegtbilder zeigen", von Kurt Sagatz, in: Der Tagesspiegel, Jahrgang 2008, Ausgabe vom 12. Februar 2008, | Mehr |

www.prreport.de

"Management: Europäischer Krisengipfel 2008", in: PR Report, 44. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 1+2 (Februar), Seite 38

www.medianet.at

"Europäischer Krisengipfel 2008: Die Wege aus der Krise - Krisenmanager treffen sich zwischen 5. und 7. März an der Donau-Uni Krems", in: medianet, 8. Jahrgang (2008), Ausgabe vom 24. Januar, Seite 6

"Krisenworkshop am Internationalen Journalismus Zentrum", in: medianet, 8. Jahrgang (2008), Ausgabe vom 31. Januar, Seite 14

www.horizont.at

"Europäischer Krisengipfel 2008 ante portas: Die Donau-Universität Krems lädt Unternehmer zur Fachveranstaltung über Krisenprävention und -kommunikation", in: Horizont (Ausgabe Österreich), 18. Januar 2008, Seite 7

www.handelsblatt.de

"Krisenkommunikation: Wenn Käufer streiken - Verbreiten Firmen heikle Nachrichten ungeschickt, droht Kundenboykott. Das kratzt nicht immer am Umsatz, aber am Image", von Anja Müller und Katrin Terpitz, in: Handelsblatt - Die Wirtschafts- und Finanzzeitung, 64. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 18 (25./26./27. Januar), Seite 19

www.dpa.de

"Analyse: Börsencrash wird die Wirtschaft nicht nach unten reißen", von Marion Trimborn, in: dpa, Meldung vom 22. Januar 2008 um 15:55 Uhr


Vervielfältigung und Verbreitung - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher
schriftlicher Genehmigung des Krisennavigator - Institut für Krisenforschung, Kiel.
© Krisennavigator 1998-2016. Alle Rechte vorbehalten.
Internet:
www.krisennavigator.de | E-Mail: poststelle@ifk-kiel.de

Krisenthemen
Aktuell
Kurzmeldungen
Krisenmanagement
Restrukturierungsmanagement
Krisenkommunikation
Themenmanagement
Krisenpsychologie
Risikomanagement
Compliancemanagement
Sicherheitsmanagement
Katastrophenmanagement
Krisenforschungsinstitut
Kurzprofil
Bereiche
Publikationen
Interviews
Vorträge
Stellungnahmen
Veranstaltungen
Zeitschriften
Stellenangebote
Ansprechpartner
Krisenberatung
Kurzprofil
Leistungsübersicht
Einzelleistungen
Kommunikationslösungen
Komplettsysteme
Basislösungen
Referenzen
Ansprechpartner
Krisenakademie
Kurzprofil
Leistungsübersicht
Krisenübung & Medientraining
Krisengipfel & Fachtagungen
Seminare & Schulungen
Vorträge & Vorlesungen
Zertifikatslehrgänge
Veranstaltungsticket
Ansprechpartner
Deutsch   /  English  Letzte Aktualisierung: Freitag, 30. September 2016
        Krisenkompetenz als langfristiger Erfolgsfaktor.

Krisennavigator

 

Pressespiegel 2008

Im Jahr 2008 haben u.a. die folgenden Medien über den Krisennavigator,
seinen Herausgeber bzw. die Partnerunternehmen berichtet.

<< Weiter zum Pressespiegel 2009

www.handelsblatt.de

"Wie sag ich's meinen Leuten? Die meisten Führungskräfte informieren ihre Mitarbeiter gut. Im Überbringen schlechter Botschaften aber tun sie sich mitunter schwer", von Katrin Terpitz, in: Handelsblatt - Die Wirtschafts- und Finanzzeitung, 64. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 242 (12./13./14. Dezember), Seite 19 | Mehr |

www.kn-online.de

"Der richtige Weg aus der Krise: Kieler Institut berät seit zehn Jahren Verbände und Unternehmen", von Jörg Genoux, in: Kieler Nachrichten - Unabhängige Landeszeitung für Schleswig-Holstein, Jahrgang 2008, Nr. 280 (28. November), Seite 21

www.welt.de

"Der gute Name leidet: Die schlechten Nachrichten aus den USA treffen Opel besonders heftig, weil die Marke der Rüsselsheimer seit Jahren nicht klar definiert ist", von Ileana Grabitz, in: Welt am Sonntag - Deutschlands große Sonntagszeitung, 14. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 47 (23. November), Seite 27 | Mehr |

www.personalmagazin.de

"Krisenmanagement - Hauptsache: Ruhe bewahren! Die Krise erreicht die Realwirtschaft, erste Unternehmen reagieren mit Personalmaßnahmen", von Randolf Jessl, in: Personalmagazin - Management, Recht und Organisation, 10. Jahrgang (2008), Heft 12 (Dezember), Seite 28 bis 29

www.dpa.de

"Opel steht mit dem Rücken zur Wand", von Marion Trimborn, in: dpa, Meldung vom 14. November 2008

"Skepsis bei Staatshilfe für Autoindustrie", von Marion Trimborn, in: dpa, Meldung vom 28. Oktober 2008

"Notenbanken als letzter Rettungsanker - Gemeinsame Zinssenkung", von Marion Trimborn, in: dpa, Meldung vom 08. Oktober 2008

www.tagesanzeiger.ch

"Europas Autobauern winkt Milliardenhilfe", von Judith Wittwer, in: Tages-Anzeiger, Jahrgang 2008, Ausgabe vom 30. Oktober, Seite 22

www.tagesthemen.de

"Krisenkommunikation der Bahn: Passagiere müssen weiter Geduld zeigen", von Thomas Bittner, in: Tagesthemen, 27. Oktober 2008, 22.20 Uhr | Mehr |

www.lebensmittelzeitung.de

"Lidl feilt massiv am Image: Erstmals großangelegte TV-Offensive - Markenwahrnehmung inzwischen überdurchschnittlich", in: Lebensmittel Zeitung - Handelswoche - Deutsche Handelszeitung, Nummer 42 (17. Oktober), 60. Jahrgang (2008), Seite 1 und 3

www.prmagazin.de

"DHL: In Deckung - Der Logistiker DHL ist wegen der geplanten Kooperation mit UPS in den USA in einen Proteststurm geraten", von Silke Tittel, in: PR-Magazin - Das Magazin der Kommunikationsbranche, 39. Jahrgang (2008), Heft 11 (November), Seite 56 bis 59

www.lebensmittelpraxis.de

"Krisen-Kommunikation: Schnell. Ehrlich. Offensiv. Immer wieder erschüttern große Skandale die Lebensmittelbranche. Wie die Firmen damit umgehen und was sich daraus lernen lässt", von Markus Oess, in: Lebensmittel Praxis - Für Macher, Markt & Management, Heft 18 (19. September), 60. Jahrgang (2008), Seite 12 bis 15

www.prmagazin.de

"UBS: Alpenbeben - Die größte Bank der Schweiz ist nicht nur von der Immobilienpleite schwerer getroffen als andere Finanzinstitute, sie muss auch noch eine Vertrauenskrise bewältigen", von Olaf Wittrock, in: PR-Magazin - Das Magazin der Kommunikationsbranche, 39. Jahrgang (2008), Heft 7 (Juli), Seite 60 bis 64

www.ftd.de

"Sagen Sie jetzt nichts! Wenn die Polizei im Betrieb auftaucht, sollten Manager sofort einen Anwalt holen", von Anja Krüger, in: Financial Times Deutschland, 26. Juni 2008, Seite A4

www.zeit.de

"Spurensuche im T-Land. Der Überwachungsskandal stürzt die Telekom in eine neue Krise - dabei sind die wichtigsten Fragen noch gar nicht beantwortet.", von Marcus Rohwetter, in: Die Zeit , Nr. 23, vom 29. Mai 2008, Seite 25

www.ftd.de

"Mehr Kapital, krisensichere Arbeitsplätze: Familienunternehmen denken zunehmend über Genussscheine und ähnliche Formen der Mitarbeiterbeteiligung nach.", von Oranus Mahmoodi, in: FTD.de , 07. Mai 2008, Seite www.ftd.de/karriere_management/management/346456.html

www.dpa.de

"Bei der Finanzkrise werden die Banker kleinlaut", von Jörn Bender und Kathrin Schulte-Bunert, in: dpa, Meldung vom 07. Mai 2008

www.horizont.de

"Schlechtes Image - kein Problem. Der Fall Lidl zeigt: Nur selten wirken sich Negativschlagzeilen auf den Umsatz aus - und wenn, dann nur für kurze Zeit", von Miriam Hebben, in: Horizont - Zeitung für Marketing, Werbung und Medien, 25. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 15 (10. April), Seite 13

www.prreport.de

"Management: Diskussion um Szenarien bei Euro 08", in: PR Report, 44. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 4 (April), Seite 46

www.faz.net

"Schon wenige Worte lassen die Kurse stürzen: Siemens und Telekom verlieren zweistellig - in wenigen Stunden. Die Märkte sind völlig von der Rolle. Die Kommunikation der Firmen ist darauf nicht eingestellt.", von Nadine Oberhuber, in: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Jahrgang (2008), Ausgabe 12 (23. März), Seite 49

www.finanz-betrieb.de

"Restrukturierungsgipfel 2008", in: Finanz Betrieb - Fachinformationen rund um die Themen Finanzmanagement, Unternehmensbewertung und Kapitalmärkte, 10. Jahrgang (2008), Heft 3 (März)

www.initiativbanking.de

"Die Krise als Chance: Restrukturierung", in: Initiativbanking - Das Wirtschafts- und Finanzmagazin für den Mittelstand, Jahrgang 2008, Heft 1 (28. Februar), Seite 24 bis 27

www.prmagazin.de

"Europäischer Krisengipfel in Krems", in: PR-Magazin - Das Magazin der Kommunikationsbranche, 39. Jahrgang (2008), Heft 2 (Februar), Seite 72

"Neu auf dem Buchmarkt: Krisenmanagement in der Praxis", in: PR-Magazin - Das Magazin der Kommunikationsbranche, 39. Jahrgang (2008), Heft 2 (Februar), Seite 72

www.tagesspiegel.de

"Nokia und die Krisen-PR: Kamerateams können von Fabriköffnung keine Bewegtbilder zeigen", von Kurt Sagatz, in: Der Tagesspiegel, Jahrgang 2008, Ausgabe vom 12. Februar 2008, | Mehr |

www.prreport.de

"Management: Europäischer Krisengipfel 2008", in: PR Report, 44. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 1+2 (Februar), Seite 38

www.medianet.at

"Europäischer Krisengipfel 2008: Die Wege aus der Krise - Krisenmanager treffen sich zwischen 5. und 7. März an der Donau-Uni Krems", in: medianet, 8. Jahrgang (2008), Ausgabe vom 24. Januar, Seite 6

"Krisenworkshop am Internationalen Journalismus Zentrum", in: medianet, 8. Jahrgang (2008), Ausgabe vom 31. Januar, Seite 14

www.horizont.at

"Europäischer Krisengipfel 2008 ante portas: Die Donau-Universität Krems lädt Unternehmer zur Fachveranstaltung über Krisenprävention und -kommunikation", in: Horizont (Ausgabe Österreich), 18. Januar 2008, Seite 7

www.handelsblatt.de

"Krisenkommunikation: Wenn Käufer streiken - Verbreiten Firmen heikle Nachrichten ungeschickt, droht Kundenboykott. Das kratzt nicht immer am Umsatz, aber am Image", von Anja Müller und Katrin Terpitz, in: Handelsblatt - Die Wirtschafts- und Finanzzeitung, 64. Jahrgang (2008), Ausgabe Nr. 18 (25./26./27. Januar), Seite 19

www.dpa.de

"Analyse: Börsencrash wird die Wirtschaft nicht nach unten reißen", von Marion Trimborn, in: dpa, Meldung vom 22. Januar 2008 um 15:55 Uhr

Weiter zum Pressespiegel 2007 >>

Deutsch   /  English 

Letzte Aktualisierung: Freitag, 30. September 2016

       

© Krisennavigator, Kiel / Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.

Vervielfältigung und Verbreitung - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Krisennavigator - Institut für Krisenforschung, Kiel.

Internet: www.krisennavigator.de
E-Mail: poststelle@ifk-kiel.de