DGfKM
    Deutsche Gesellschaft
    für Krisenmanagement e.V.
Berufsverband und Netzwerk der
Krisenmanager und Compliancemanager,
Restrukturierungsmanager und Insolvenzmanager
 

Stellenanzeige aufgeben

Die Veröffentlichung einer Stellenanzeige ist für öffentliche Einrichtungen, ausgewählte Unternehmen und Verbände kostenlos. Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Es erfolgt eine individuelle Sichtung durch die Geschäftsstelle. Alle Stellenanzeigen müssen in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein und klare Bezüge zu den Tätigkeitsschwerpunkten des Berufsverbandes aufweisen. Sie unterliegen der alleinigen Verantwortung des betreffenden Arbeigebers.

Die Laufzeit der Stellenanzeigen beträgt vier Wochen. Mitglieder des Berufsverbandes können auch zeitlich unbefristete Anzeigen für regelmäßig neu zubesetzende Stellen schalten (z.B. für Traineeprogramme, Berufseinsteiger, Auszubildende, Praktikanten). Zum Aufgeben einer Stellenanzeige verwenden Sie bitte das nachfolgende Online-Formular. Alternativ können Sie die Stellenanzeige auch als nicht kopiergeschütztes PDF-Dokument per E-Mail an die Geschäftsstelle des Berufsverbandes schicken.

Wir freuen uns auf Ihre Stellenanzeige.

| SSL-Version des Formulars |

ANSPRECHPARTNER
.
UNTERNEHMEN
Logo des Unternehmens (jpg, gif - max. 200 KB)
.
STELLENANGEBOT

Profil & Köpfe
Kurzprofil
Mitglieder
Vorstand
Satzung

Netzwerk & Standards
Drei Fragen an ...
Fachverbände
Netzwerktreffen
Standards

Wissen & Fortbildung
Lehrgänge
Zeitschriften
Veranstaltungen
Jobbörse

Krisenmanager suchen
Überblick
Beratungsbereiche
Beratungsunternehmen

Mitglied werden
Aufnahmeantrag
Mitgliederbereich*

Kontakt
Geschäftsstelle
Sitemap
Suchen
Impressum

© 2017 Deutsche Gesellschaft für Krisenmanagement e.V. (DGfKM). Alle Rechte vorbehalten.

DGfKM
    Deutsche Gesellschaft
    für Krisenmanagement e.V.

 

Krisennavigator

Stellenanzeige aufgeben

Die Veröffentlichung einer Stellenanzeige ist für öffentliche Einrichtungen, ausgewählte Unternehmen und Verbände kostenlos. Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Es erfolgt eine individuelle Sichtung durch die Geschäftsstelle. Alle Stellenanzeigen müssen in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein und klare Bezüge zu den Tätigkeitsschwerpunkten des Berufsverbandes aufweisen. Sie unterliegen der alleinigen Verantwortung des betreffenden Arbeigebers.

Die Laufzeit der Stellenanzeigen beträgt vier Wochen. Mitglieder des Berufsverbandes können auch zeitlich unbefristete Anzeigen für regelmäßig neu zubesetzende Stellen schalten (z.B. für Traineeprogramme, Berufseinsteiger, Auszubildende, Praktikanten). Zum Aufgeben einer Stellenanzeige verwenden Sie bitte das nachfolgende Online-Formular. Alternativ können Sie die Stellenanzeige auch als nicht kopiergeschütztes PDF-Dokument per E-Mail an die Geschäftsstelle des Berufsverbandes schicken.

Wir freuen uns auf Ihre Stellenanzeige.

| SSL-Version des Formulars |

ANSPRECHPARTNER
.
UNTERNEHMEN
Logo des Unternehmens (jpg, gif - max. 200 KB)
.
STELLENANGEBOT

Kurzprofil

Aufnahmeantrag

© Deutsche Gesellschaft für Krisenmanagement e.V. (DGfKM).
Alle Rechte vorbehalten.