Ein "Spin-Off" der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.
19. Jahrgang (2016) - Ausgabe 6 (Juni) - ISSN 1619-2389
 

Software "Value Calculator
Sanierungsmanager-Edition"

von Endre Kamaras

Ausgangssituation

Workoutspezialisten in Banken, Restrukturierungsmanager, Vertreter von Kapitalbeteiligungsgesellschaften und Wirtschaftsprüfer müssen im Zuge von Sanierungsgutachten gemäß IDW S6 regelmäßig auch die Erfolgswahrscheinlichkeit von alternativen Sanierungsstrategien bestimmen. Im Ergebnis soll die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreicher Sanierung und damit effektiv die Überlebenswahrscheinlichkeit - also das Rating - des betreffenden Unternehmens für Dritte plausibel dargelegt werden.

Typische Fragen sind: Welcher Liquiditäts- und Eigenkapitalbedarf und welches zukünftige Rating ergeben sich aus der jeweiligen Strategie? Welchen Wert haben die bestehende Kredite und das Unternehmen nach der Sanierung? Welche Wertänderung und Rendite können Private Equity-Investoren in Abhängigkeit von alternativen Sanierungsstrategien erwarten?

Antworten liefert die Software "Value Calculator Sanierungsmanager-Edition" der FutureValue Group AG aus Leinfelden-Echterdingen. Diese ermöglicht innerhalb von etwa zwei Tagen eine Grobeinschätzung der Sanierungsfähigkeit und der potenziellen Wertsteigerungsmöglichkeiten. Die erarbeiteten ersten Ergebnisse können anschließend in der selben Software weiter verfeinert werden, um das Sanierungsvorhaben genau einzuschätzen. Eine Testversion der Sanierungsmanager-Edition steht kostenlos zum Download zur Verfügung. Diese stellt den kompletten Funktionsumfang bereit, ermöglicht allerdings keine Speicherung der eigenen Daten.

Softwarebasierte Beurteilung von Restrukturierungsstrategien

Die Software "Value Calculator Sanierungsmanager-Edition" ermöglicht eine Unternehmens- und Kreditbewertung sowohl für vollkommene als auch für unvollkommene Kapitalmärkte. Die Konsequenzen alternativer Sanierungsstrategien werden jeweils für Unternehmenseigentümer, Investoren und Kreditinstitute einzeln bewertet. Im Ergebnis fasst ein strategiekonformer, wertorientierter Geschäftsplan die wesentlichen Informationen des Konsolidierungsprojektes für alle Beteiligten transparent und nachvollziehbar zusammen.

Abbildung 1: Plananpassung für die Sanierung

Die Wirkung der einzelnen Maßnahmen wird dabei in Bandbreiten erfasst. Hierdurch können die reale Unsicherheit bei der Sanierung aufgezeigt und der Konsensbereich der Zukunftsschätzung fundiert bestimmt werden. Durch detaillierte Simulationen von Sanierungsstrategien sind Rating-Prognosen und eine Bewertung der Erfolgswahrscheinlichkeiten möglich. Die Umsetzung der Sanierungsstrategie und Überwachung des Sanierungsfortschritts können später mit der Balanced Scorecard (BSC) gesteuert bzw. kontrolliert werden.

Abbildung 2: Grafische Darstellung der Unternehmensentwicklung

Die Software ermöglicht eine Unternehmensbewertung und die grafische Darstellung der Unternehmensentwicklung für beliebige Simulationsszenarien. Alternative Unternehmensbewertungsverfahren können hierbei flexibel konfiguriert werden (z.B. Discounted Cash-Flow, Multiplikatorverfahren). Ebenso sind flexible Modelle zur Bestimmung der Kapitalkostensätze möglich (z.B. Capital-Asset-Pricing-Model, Drei-Faktoren-Modell von Fama/French). Die Kreditbewertung erfolgt in Anlehnung an das Marktzinsmodell mit prognostizierter Ausfallwahrscheinlichkeit aus der Sanierungssimulation.

Programmaufbau

1. Unternehmensanalyse und Unternehmensplanung

  • Effiziente Unterstützung der Unternehmensplanung
  • Jahresabschlussanalyse und Finanzrating
  • Checklisten-geführte Stärken-Schwächen-Analyse
  • Portfolioanalyse: Marktattraktivität, Wettbewerbsposition und Wertbeitrag der Geschäftsfelder

2. Sanierungssimulation: Wertzuwachs durch strategische Optimierung

  • Die Verbindung von Strategie und operativer Planung zeigt die Konsequenzen von Strategien oder einzelnen Maßnahmen auf GuV, Bilanz, Finanzrating und Unternehmenswert (Erfolg)
  • Risiken identifizieren, bewerten und das Risikoinventar erstellen
  • Berechnung des Gesamtrisikoumfangs und Eigenkapitalbedarfs mittels Simulationstechnik (Monte-Carlo-Simulation)

3. Umsetzung der Sanierungsstrategie mit strategischem Controlling / Balanced Scorecard

  • Strukturierte Beschreibung der Strategie durch standardisierte "Strategiedimensionen"
  • Fixierung und Operationalisierung strategischer Ziele und ihrer Ursachen-Wirkungs-Beziehungen (Kennzahlensystem)
  • Das Strategie-Cockpit zeigt den Erfolg der Strategie, Planabweichungen und Handlungsbedarf an.

4. Kreditbewertung und Private Equity

  • Die Sanierungssimulation zeigt die Insolvenzwahrscheinlichkeit (Rating), den Wertberichtigungsbedarf bei Krediten und die Rendite von Private Equity-Investitionen an, einschließlich Planungssicherheit.

5. Weitere optionale Ergänzungen

  • Unternehmensanalyse, Portfolio-Analyse, operatives Controlling und Beteiligungscontrolling, Impairmenttest, Risikomanagement

Download

Die Software "Value Calculator" steht in der Sanierungsmanager-Edition zum kostenlosen Download (5,36 MB) als Testversion zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass in der Testversion keine Speicherung der Daten möglich ist. Wenn Sie Interesse an der Vollversion haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit den Ansprechpartner auf.

Ansprechpartner

Endre Kamaras
FutureValue Group AG
Obere Gärten 18
D-70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon: +49 (0) 711 79 73 58 - 38
Telefax: +49 (0) 711 79 73 58 - 58
Mobil: +49 (0)160 47 04 638
Internet: www.futurevalue.de 
E-Mail: e.kamaras@futurevalue.de

Erstveröffentlichung im Krisennavigator (ISSN 1619-2389):
18. Jahrgang (2015), Ausgabe 1 (Januar)


Vervielfältigung und Verbreitung - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher
schriftlicher Genehmigung des Krisennavigator - Institut für Krisenforschung, Kiel.
© Krisennavigator 1998-2016. Alle Rechte vorbehalten.
Internet:
www.krisennavigator.de | E-Mail: poststelle@ifk-kiel.de

Krisenthemen
Aktuell
Kurzmeldungen
Krisenmanagement
Restrukturierungsmanagement
Krisenkommunikation
Themenmanagement
Krisenpsychologie
Risikomanagement
Compliancemanagement
Sicherheitsmanagement
Katastrophenmanagement
Krisenforschungsinstitut
Kurzprofil
Bereiche
Publikationen
Interviews
Vorträge
Stellungnahmen
Veranstaltungen
Zeitschriften
Stellenangebote
Ansprechpartner
Krisenberatung
Kurzprofil
Einzelleistungen
Kommunikationslösungen
Komplettsysteme
Basislösungen
Referenzen
Ansprechpartner
Krisenakademie
Kurzprofil
Krisenübung & Medientraining
Krisengipfel & Fachtagungen
Seminare & Schulungen
Vorträge & Vorlesungen
Zertifikatslehrgänge
Veranstaltungsticket
Ansprechpartner
Deutsch   /  English  Letzte Aktualisierung: Sonntag, 26. Juni 2016
        Krisenkompetenz als langfristiger Erfolgsfaktor.

Krisennavigator

 

Software "Value Calculator
Sanierungsmanager-Edition"

von Endre Kamaras

Ausgangssituation

Workoutspezialisten in Banken, Restrukturierungsmanager, Vertreter von Kapitalbeteiligungsgesellschaften und Wirtschaftsprüfer müssen im Zuge von Sanierungsgutachten gemäß IDW S6 regelmäßig auch die Erfolgswahrscheinlichkeit von alternativen Sanierungsstrategien bestimmen. Im Ergebnis soll die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreicher Sanierung und damit effektiv die Überlebenswahrscheinlichkeit - also das Rating - des betreffenden Unternehmens für Dritte plausibel dargelegt werden.

Typische Fragen sind: Welcher Liquiditäts- und Eigenkapitalbedarf und welches zukünftige Rating ergeben sich aus der jeweiligen Strategie? Welchen Wert haben die bestehende Kredite und das Unternehmen nach der Sanierung? Welche Wertänderung und Rendite können Private Equity-Investoren in Abhängigkeit von alternativen Sanierungsstrategien erwarten?

Antworten liefert die Software "Value Calculator Sanierungsmanager-Edition" der FutureValue Group AG aus Leinfelden-Echterdingen. Diese ermöglicht innerhalb von etwa zwei Tagen eine Grobeinschätzung der Sanierungsfähigkeit und der potenziellen Wertsteigerungsmöglichkeiten. Die erarbeiteten ersten Ergebnisse können anschließend in der selben Software weiter verfeinert werden, um das Sanierungsvorhaben genau einzuschätzen. Eine Testversion der Sanierungsmanager-Edition steht kostenlos zum Download zur Verfügung. Diese stellt den kompletten Funktionsumfang bereit, ermöglicht allerdings keine Speicherung der eigenen Daten.

Softwarebasierte Beurteilung von Restrukturierungsstrategien

Die Software "Value Calculator Sanierungsmanager-Edition" ermöglicht eine Unternehmens- und Kreditbewertung sowohl für vollkommene als auch für unvollkommene Kapitalmärkte. Die Konsequenzen alternativer Sanierungsstrategien werden jeweils für Unternehmenseigentümer, Investoren und Kreditinstitute einzeln bewertet. Im Ergebnis fasst ein strategiekonformer, wertorientierter Geschäftsplan die wesentlichen Informationen des Konsolidierungsprojektes für alle Beteiligten transparent und nachvollziehbar zusammen.

Abbildung 1: Plananpassung für die Sanierung

Die Wirkung der einzelnen Maßnahmen wird dabei in Bandbreiten erfasst. Hierdurch können die reale Unsicherheit bei der Sanierung aufgezeigt und der Konsensbereich der Zukunftsschätzung fundiert bestimmt werden. Durch detaillierte Simulationen von Sanierungsstrategien sind Rating-Prognosen und eine Bewertung der Erfolgswahrscheinlichkeiten möglich. Die Umsetzung der Sanierungsstrategie und Überwachung des Sanierungsfortschritts können später mit der Balanced Scorecard (BSC) gesteuert bzw. kontrolliert werden.

Abbildung 2: Grafische Darstellung der Unternehmensentwicklung

Die Software ermöglicht eine Unternehmensbewertung und die grafische Darstellung der Unternehmensentwicklung für beliebige Simulationsszenarien. Alternative Unternehmensbewertungsverfahren können hierbei flexibel konfiguriert werden (z.B. Discounted Cash-Flow, Multiplikatorverfahren). Ebenso sind flexible Modelle zur Bestimmung der Kapitalkostensätze möglich (z.B. Capital-Asset-Pricing-Model, Drei-Faktoren-Modell von Fama/French). Die Kreditbewertung erfolgt in Anlehnung an das Marktzinsmodell mit prognostizierter Ausfallwahrscheinlichkeit aus der Sanierungssimulation.

Programmaufbau

1. Unternehmensanalyse und Unternehmensplanung

2. Sanierungssimulation: Wertzuwachs durch strategische Optimierung

3. Umsetzung der Sanierungsstrategie mit strategischem Controlling / Balanced Scorecard

4. Kreditbewertung und Private Equity

5. Weitere optionale Ergänzungen

Download

Die Software "Value Calculator" steht in der Sanierungsmanager-Edition zum kostenlosen Download (5,36 MB) als Testversion zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass in der Testversion keine Speicherung der Daten möglich ist. Wenn Sie Interesse an der Vollversion haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit den Ansprechpartner auf.

Ansprechpartner

Endre Kamaras
FutureValue Group AG
Obere Gärten 18
D-70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon: +49 (0) 711 79 73 58 - 38
Telefax: +49 (0) 711 79 73 58 - 58
Mobil: +49 (0)160 47 04 638
Internet: www.futurevalue.de 
E-Mail: e.kamaras@futurevalue.de

Erstveröffentlichung im Krisennavigator (ISSN 1619-2389):
18. Jahrgang (2015), Ausgabe 1 (Januar)

Deutsch   /  English 

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 26. Juni 2016

       

© Krisennavigator, Kiel / Hamburg. Alle Rechte vorbehalten.

Vervielfältigung und Verbreitung - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Krisennavigator - Institut für Krisenforschung, Kiel.

Internet: www.krisennavigator.de
E-Mail: poststelle@ifk-kiel.de